8-WOCHEN-KURS ACHTSAMES SELBSTMITGEFÜHL

(Mindful Self-Compassion - MSC)

 

 

Uns selbst freundlich, wohlwollend, ja vielleicht sogar liebevoll zu begegnen, fällt uns oft schwer. Besonders wenn wir scheitern, uns unzulänglich fühlen und hinter unseren Erwartungen zurückbleiben, neigen wir dazu, uns selbst zu kritisieren und zu verurteilen. Was wir jedoch in diesen Momenten am dringendsten brauchen würden, ist liebevolle Zuwendung, Freundlichkeit und Trost.

 

In diesem achtwöchigen MSC-Kurs lernst und übst du, wie du dich selbst achtsam und mitfühlend begleiten kannst, so wie du es mit einem geliebten Menschen tun würdest, der leidet und deine Unterstützung braucht. Du lernst, angesichts deiner eigenen Schwächen milde mit dir zu sein und mit schwierigen Gefühlen besser umzugehen. Gleichzeitig entwickelst du die Fähigkeit, dich bei ungeliebten Aufgaben mitfühlend zu motivieren.

 

Die Wirksamkeit dieses achtsamkeits- und akzeptanzbasierten Ansatzes ist durch zahlreiche Studien belegt und wird seit vielen Jahren erfolgreich angewandt und vermittelt. Demnach kann die MSC-Praxis neben einer Steigerung des Selbstmitgefühls und der Achtsamkeit auch zu einer Verbesserung des Mitgefühls für andere, des emotionalen Wohlbefindens und zu befriedigenderen persönlichen Beziehungen führen und gleichzeitig zu einer Verringerung von Depressionen, Ängsten und Stress beitragen. An dieser Stelle ist es wichtig zu erwähnen, dass MSC heilsame Wirkungen entfalten kann, jedoch keine Psychotherapie oder medizinische Behandlung ersetzt.

 

Der Kurs besteht aus 9 Kurseinheiten und beinhaltet 25 Selbstmitgefühlsübungen (angeleitete Meditationen), Kurzvorträge, Erfahrungsaustausch in der Gruppe und Audioaufnahmen der Übungen für zu Hause.

 

 

Wir freuen uns, dich auf deinem Weg zu mehr Selbstmitgefühl zu begleiten!

 

 

Wer?

Mag. David Mayrhofer, MSc (MSC-Lehrer in Ausbildung, Psychotherapeut)

Mag.a Silvia Pinter, MSc (Leitungsassistenz, Psychotherapeutin)

 

Wann?

Jeweils 18.00 bis 20.45 (mit Ausnahme des Retreats)

21.09., 28.09., 05.10., 12.10., 19.10., 02.11., 09.11., 16.11.2022

26.10. Halbtags-Retreat von 10 bis 14 Uhr

 

Wo?

Währinger Straße 132/10, 1180 Wien

 

Kosten: 430€

 

Anmeldung: praxis@silviapinter.at (oder über das Kontaktformular dieser Website) oder praxis@david-mayrhofer.at; danach ein kurzes telefonisches Vorgespräch.

 

Stornobedingungen: Bei einem Rücktritt von der Anmeldung bis zu 3 Wochen vor Kursstart fällt eine Bearbeitungsgebühr von 25€ an, bis zu 10 Tagen vor Kursbeginn sind 50% des Kursbeitrags zu bezahlen, danach der volle Betrag, außer es wird eine Ersatzperson genannt. 

 

Covid 19-Sicherheitsmaßnahmen: Der Kurs findet mit den zu diesem Zeitpunkt geltenden Covid 19-Hygienemaßnahmen statt. Wir bitten, zusätzlich "frisch getestet" zu kommen (idealerweise mit PCR-Test, falls nicht möglich mit einem Antigen-Schnelltest).

Sollte eine Durchführung bzw. Fortsetzung des Kurses im Präsenzmodus nicht möglich sein, findet er online via Zoom statt. Dies stellt keinen Grund für die Rückerstattung des Kursbeitrages dar.

 

Zur Leitung:

 

David Mayrhofer, Mag., MSc

Als Psychotherapeut und Psychologe begleite ich seit über 20 Jahren Menschen in schwierigen Lebensituationen. Dabei war es mir immer ein großes Anliegen herauszufinden, was Menschen dabei unterstützen kann, wach und präsent, fürsorglich und im Einklang mit ihren Werten zu bleiben, auch wenn sie mit Verlust, Leid, eigenen Schwächen oder Erfahrungen des Scheiterns konfrontiert sind. Das MSC-Training ist für mich eines der wirksamsten und schönsten Werkzeuge, die ich in meiner Laufbahn kennenlernen durfte. Deshalb freue ich mich, als MSC-Lehrer in Ausbildung, das Wissen und die Werkzeuge des MSC weitergeben zu können.

 

Silvia Pinter, Mag.a, MSc (Leitungsassistenz)

Schon früh beschäftigten mich Fragen wie „Was brauchen Menschen, um glücklich zu sein?“ und „Was hilft Menschen, die leiden?“. So ist es nicht überraschend, dass ich schließlich den Beruf der Psychotherapeutin wählte, den ich mit viel Herzblut und Engagement ausübe.

MSC habe ich als sehr wirksame Methode und Haltung kennengelernt, die Menschen ganz konkret dabei unterstützt, freundlich, milde und liebevoll mit sich zu sein. Ich erlebe achtsames Selbstmitgefühl immer wieder als Gamechanger, bei mir selbst und anderen. Darum freue ich mich ganz besonders, bei diesem Kurs als Leitungsassistenz mitzuwirken und diesen wertvollen Weg Interessierten näher zu bringen.

 

 

 

 

 

Weitere Informationen zu MSC findest du hier: https://www.david-mayrhofer.at/kurs-achtsames-selbstmitgef%C3%BChl-msc/msc-kurs-weiterf%C3%BChrende-informationen/, https://www.msc-selbstmitgefuehl.org/.

Bei weiteren Fragen schreibe an: praxis@silviapinter.at oder praxis@david-mayrhofer.at.