DEM GUTEN LEBEN AUF DER SPUR

 

Psychotherapeutische Jahresgruppe & Selbsterfahrung

 

 

Gruppe - für viele höchst ambivalent, einerseits Sehnsuchtsort, andererseits Auslöser vieler Ängste. Der Mensch als soziales Wesen ist existenziell angewiesen auf nährende, stärkende und unterstützende soziale Beziehungen. Das Psychodrama als die erste Gruppenpsychotherapiemethode weiß dieses Setting hochwirksam und effektiv für die Entwicklung der:des Einzelnen zu nutzen - mit und durch die anderen.
In dieser fortlaufenden Gruppe wird mittels Austauschs in der Gruppe, psychodramatischer Inszenierungen und Aufstellungen, Arbeit in Kleingruppen und Übungen zur Förderung der Achtsamkeit und des Körperbewusstseins ein Raum für persönliche Entwicklung und Arbeit an den individuellen Themen eröffnet. Darüber hinaus ist die Gruppe als Ganzes ein wesentlicher Wirkfaktor und ermöglicht vielfältige Erfahrungen, die bereichern und auch herausfordern können. Im geschützten Rahmen der Gruppe können eigene Muster erkannt und neue Rollen und Verhaltensweise ausprobiert und entwickelt werden. All dies mit den Qualitäten des Spielerischen, Kreativen und Spontanen, die dem Psychodrama eigen sind.
Neugierig geworden?

 

Leitung: Mag.a Silvia Pinter, MSc und Dr.in Karin Schindler-Moiseyev

 

Termine Wintersemester 2022/23: 20.9., 4.10., 18.10., 8.11., 22.11., 6.12. 2022, 10.1., 24.1. 2023

                 Termine für das Sommersemester folgen. Einstieg zu Beginn des Semesters möglich.

 

Dauer: 17:30 –20:50 (inkl. 20-minütiger Pause)

 

Ort: Seminarzentrum Kompass°91

         Mariahilfer Straße 91/6

         1060 Wien

    

Kosten: 90€ pro Abend

                In vielen Fällen kann bei der Krankenkasse um Kostenzuschuss angesucht werden.

 

Voraussetzung: Kostenfreies Erstgespräch zum persönlichen Kennenlernen und Bereitschaft zur kontinuierlichen Teilnahme.

 

Keine psychotherapeutische Vorerfahrung erforderlich.

 

Kontaktieren Sie mich gerne bei weiteren Fragen!

 

Wir freuen uns auf Sie!